Magico QSub

Subwoofer

Entdecken Sie die Subwoofer von Magico.

Filter
ASub
Der ASUB verwendet einen neu entwickelten Magico 10-Zoll (25cm)-Treiber aus ultrasteifem Aluminium mit optimalem Steifheit/Gewicht- Verhältnis. Der interne Digitalverstärker des A- SUB liefert 500 Watt. Die integrierte digital gesteuerte aktive Frequenzweiche und die DSP- Steuerung ermöglichen eine nahtlose Integration mit den Hauptlautsprechern einer Stereoanlage oder eines Heimkinosystems.

9.990,00 €*
Q-SUB 15
Subwoofer neu definiert Mit der Gehäusetechnologie der Q-Serie hat Magico seine ersten Subwoofer entwickelt. Diese komplett aktiven Subwoofer setzen einen neuen Standard in der Tieftonreproduktion. 136db Schalldruck mit weniger als 1% Verzerrung bei 20Hz! Etwas Derartiges hat es bisher noch nicht gegeben. Wenn man glaubt bisher Tiefton gehört zu haben, wird man seine Meinung revidieren. Zum Ersten mal können tiefe Töne mit einer absoluten Klarheit wiedergegeben werden.Dazu ist die Elektronik in den Q-Sub extrem innovativ. Über eine mitgelieferte Software lassen sich alle Parameter für den Raum einstellen. Alle Resonanzerhöhungen im Raum können messtechnisch ermittelt werden und in der Frequenzweiche angepasst werden. Es ist kein eigenständiges und nicht „nachvollziehbares“ Messsystem wie in gängigen Raumkorrekturen verwendet wird, sondern eine Software für Profis. Die Endstufen in den Q-Subs sind eigens für diese entwickelt worden und liefern die extreme Leistung, welche für die tiefen Töne benötigt wird.

Preis auf Anfrage

S-Sub
S-PowerIm Inneren eines Subwoofers herrscht ein gewaltiger Druck. Doch wo sich Holzgehäuse schnell verformen, bleiben die Aluminiumschalen des S-Sub mit ihren Wandstärken von 14 Millimetern völlig unbeeindruckt. Zwei besonders antriebsstarke Hochleistungs-Tieftöner mit einem maximalen Hub von 15 Millimetern sitzen übereinander auf der Front des geschlossenen Gehäuses.Durch diese Anordnung werden die unterschiedlichen Bassresonanzen eines Raumes gleichmäßiger angeregt als bei Subwoofer mit nur einem Bass. Ihre Aluminium-Membranen sind vergleichsweise schwer, sodass sie mit der 2500 Watt leistungsfähigen Endstufe und der sehr vielseitigen und exakten Entzerrung (wird am PC eingestellt) bis 15 Hertz herab reichen.Der Prozessor erlaubt auch die optimale Anpassung an die Lautsprecher – sei es eine Zweikanal- oder eine Mehrkanal-Konfiguration. Als maximalen Schalldruck gibt Magico für 120 Dezibel bei 20 Hertz an und unterstreicht damit den Anspruch, mit dem den S-Sub einen – wenn nicht DEN weltbesten Subwoofer für alle ambitionierten Systeme im Programm zu haben. 

25.000,00 €*