MC2.1KW AC 75th Anniversary

66.000,00 €*

Produktnummer: MC45624
Produktinformationen "MC2.1KW AC 75th Anniversary"

ULTIMATIVE LEISTUNG 
Der McIntosh MC2.1KW AC Monoblock-Leistungsverstärker auf Referenzniveau ist das ultimative Kraftpaket in der Heimaudioverstärkung. McIntosh´s 75-jährige Erfahrung als Marktführer im Bereich der Klangreproduktion hat zum MC2.1KW AC geführt. Als Gipfel der Audiotechnologie steht der MC2.1KW AC als Zeugnis des unerschütterlichen Engagements für akustische Perfektion. Dieses Wunderwerk mit drei Gehäusen besitzt die bemerkenswerte Fähigkeit, erstaunliche 2.000 Watt reine McIntosh-Leistung zu liefern und verwandelt Ihr Heimstereo- oder Theatererlebnis für immer. McIntosh schätzt wir nicht nur den Klang – McIntosh´s DNA ist der Klang. Der MC2.1KW AC ist die Verkörperung unserer Leidenschaft und lädt Sie ein, eine außergewöhnliche Klangreise zu beginnen.

Erhältlich separat oder als Teil unseres Referenz-Musiksystems und Referenz-Heimkinosystems, lässt sich der MC2.1KW AC nahtlos mit unserem XRT2.1K Lautsprecher oder seinem Vorgänger, dem XRT2K, kombinieren. Seine Vielseitigkeit kennt jedoch keine Grenzen und er ist nicht nur auf die Verwendung mit McIntosh-Lautsprechern beschränkt, sondern kann auch mit einer Vielzahl anderer Lautsprecher verwendet werden. Er eignet sich ideal für Audiosysteme mit leistungshungrigen Lautsprechern, Systeme in extrem großen Räumen oder für Audio-Enthusiasten, die einfach das Neueste und Beste im Bereich der Heimaudioverstärkung verlangen. 

SYMPHONIE DER TECHNOLOGIE
Der MC2.1KW AC besteht aus drei separaten Modulen: einem Ausgangsmodul und zwei Leistungsmodulen, die jeweils einen 1.000-Watt-Verstärker enthalten. Das eingehende Audiosignal gelangt vom Vorverstärker in das Ausgangsmodul. Ein phasengleiches Signal wird vom Ausgangsmodul zu einem der Leistungsmodule gesendet und verstärkt. Gleichzeitig wird ein gegenphasiges Signal an das andere Leistungsmodul gesendet und verstärkt. Beide verstärkten Signale verlassen die Leistungsmodule und treten wieder in das Ausgangsmodul ein, wo sie gegenüberliegende Enden des bifilar gewickelten McIntosh Autoformers™ antreiben. Dies kombiniert die beiden Audiosignale wieder zu einem, wobei die Leistung summiert und jegliches Rauschen reduziert oder vollständig eliminiert wird. Durch diese kunstvolle Technik verlässt ein Audiosignal mit niedriger Verzerrung das Ausgangsmodul, um einen makellosen Klang durch Ihren Lautsprecher zu liefern. 

Es gibt zwei Gründe, warum der McIntosh MC2.1KW AC Leistungsverstärker aus drei Modulen statt einem besteht. Der erste Grund betrifft die Praktikabilität; jedes Modul wiegt über 120 Pfund (54 kg), so dass ein einzelnes Modul sehr schwer wäre (nahezu 81 kg) und schwer zu bewegen. Da der Verstärker aus drei Modulen besteht, ist jedes Modul einfacher zu handhaben.

Ein weiterer Grund hat mit der üblichen elektrischen Verkabelung in Häusern zu tun. Wäre der MC2.1KW AC ein einzelnes Modul, müsste er an eine Hochspannungssteckdose angeschlossen werden. Da er in drei Module unterteilt ist, kann jedes Modul mit einem Stecker verwendet werden, der mit den in Häusern üblichen Steckdosen kompatibel ist, sodass keine spezielle Verkabelung in Ihren Wänden installiert werden muss. 

EIN TRIBUT AN 75 JAHRE EXZELLENZ
McIntosh feiert im Jahr 2024 sein 75-jähriges Jubiläum. Zur Feier dieses Meilensteins werden die ersten 75 Paare des MC2.1KW AC, die 2024 in jedem Land, in dem McIntosh vertrieben wird, verkauft werden, ein spezielles Jubiläums-Abzeichen enthalten. Das Ausgangsmodul wird mit einem doppelt eloxierten, lasergravierten Abzeichen ausgestattet, das stolz McIntosh´s 75-Jahre-Jubiläumslogo auf der Oberseite zeigt, während die Griffe aller drei Module mit "75 Jahre" graviert werden. Diese Zusätze machen jeden bis 2024 gebauten MC2.1KW AC zu einem wahren Sammlerstück für McIntosh-Enthusiasten. 

VOLLE LEISTUNG OHNE KOMPROMISSE
Dank handgewickelten Autoformers können die vollen 2.000 Watt Leistung an einen Lautsprecher abgegeben werden, unabhängig davon, ob seine Impedanz 2, 4 oder 8 Ohm beträgt. Das bedeutet, dass Sie keine Leistung opfern müssen, wenn die Impedanz Ihres Lautsprechers nicht mit der Ausgangsimpedanz des Verstärkers übereinstimmt. Bei Verstärkern anderer Marken gibt es nur eine Ausgangsimpedanz und wenn diese nicht mit der Impedanz Ihres Lautsprechers übereinstimmt, könnten Sie bis zur Hälfte der Leistungsfähigkeit des Verstärkers opfern. Dies wird mit McIntosh´s Autoformer und seiner einzigartigen Fähigkeit, volle Leistung bei drei verschiedenen Impedanzen zu liefern, nicht passieren. 

EIN KLANGSPRUNG NACH VORNE
Der MC2.1KW AC folgt auf den MC2KW AC, der die Konferenzhalle in Las Vegas – und die gesamte Audiowelt – erschütterte, als er 2005 auf der CES Show vorgestellt wurde. Die nächste Generation, der MC2.1KW AC, bietet viele klangliche Verbesserungen. Zu den wichtigsten gehören deutlich größere Filterkondensatoren, die die Leistung bei niedrigen Frequenzen verbessern und die dynamische Kopffreiheit erheblich erhöhen. Diese acht größeren Kondensatoren befinden sich in den Leistungsmodulen hinter dem benutzerdefinierten Power Bank, die durch das Frontpanelglas sichtbar ist. 

Die patentierte Solid Cinch™ Lautsprecheranschlussklemme befestigt die Lautsprecherkabel sicher, um ein Lösen und möglicherweise einen Kurzschluss zu verhindern; die Anschlüsse sind vergoldet, um Korrosion zu verhindern und sicherzustellen, dass ein qualitativ hochwertiges Signal über Ihre Lautsprecherkabel gesendet wird. Es gibt dedizierte Anschlussklemmen für 2, 4 und 8 Ohm Impedanzen, wobei die Anschlüsse für jede Impedanzbewertung auf einer separaten Ausgangsplattform auf der Rückseite des Ausgangsmoduls angeordnet sind. Jede Ausgangsplattform verfügt auch über drei Sätze identischer Anschlussklemmen, um das Bi- oder Tri-Wiring Ihres Lautsprechers zu erleichtern. 

 Vier mit dem McIntosh Logo versehenen Kühlkörper befinden sich auf jedem Leistungsmodul. Hergestellt aus hochwertigen Materialien mit ausgezeichneten thermischen Leitfähigkeitseigenschaften und verbunden mit fortschrittlichen Hochstrom-Ausgangstransistoren, die Verzögerungen beim Erreichen des thermischen Gleichgewichts eliminieren, halten diese Kühlkörper die Wärmeabfuhr effizient aufrecht. Dies gewährleistet eine gleichbleibende Audioqualität von der ersten bis zur letzten Note. 

Zu den weiteren Verbesserungen gehören verbesserte Schaltungskonzepte mit modernen Komponenten und kürzeren Signalwegen; aktualisierte elektrische Verkabelung; bajonettverriegelte IP68-zertifizierte Verbindungskabel, die die drei Module miteinander verbinden; sowie direkte LED-Frontbeleuchtung. 

DOPPELEINGÄNGE FÜR ERWEITERTE SYSTEMKONFIGURATIONEN
Neu beim MC2.1KW AC sind zwei Sätze von symmetrischen und unsymmetrischen Eingängen, die es Ihnen bequem ermöglichen, mehr als einen Vorverstärker anzuschließen. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, problemlos zwischen Röhren- und Halbleitersignalen zu wechseln, wie zum Beispiel von unserem Referenz-Level C12000 AC Solid State und Vacuum Tube Vorverstärker, der Ausgänge für beide Signalarten hat, oder von separaten Röhren- und Halbleitervorverstärkern. Oder nutzen Sie das zweite Set von Eingängen, um zwei Vorverstärker desselben Typs anzuschließen – die Wahl liegt bei Ihnen. 

Die doppelten Eingänge am MC2.1KW AC bieten Ihnen zusätzliche Systemflexibilität und lassen Sie je nach Art der Musik, die Sie hören, und Ihren Hörpräferenzen den Signaltyp Ihrer Wahl verwenden. 

BEWÄHRTE MCINTOSH-TECHNOLOGIEN
Unsere exklusiven McIntosh-Technologien stellen sicher, dass Ihre Investition geschützt ist und Ihr Erlebnis einwandfrei ist.
 

Power Guard® überwacht das Audioeingangssignal, das in den Verstärker gelangt. Wenn es erkennt, dass der Verstärker übersteuert wird, nimmt es in Echtzeit, nahezu mit Lichtgeschwindigkeit, Anpassungen vor, um hart klingende und potenziell lautsprecherschädigende Verzerrungen zu verhindern. Diese Anpassungen sind für Ihr Ohr nicht wahrnehmbar, sodass keine Verschlechterung der Klangqualität auftritt. Sentry Monitor™ ist unsere sicherungsfreie Kurzschlussschutzschaltung, die die Ausgangsstufe abschaltet, bevor der Strom die sicheren Betriebsgrenzen überschreitet, und sich automatisch zurücksetzt, wenn die Betriebsbedingungen wieder normal sind. 

Quad Balanced Design, das nahezu alle Geräusche und Verzerrungen, die in das Audiosignal eingedrungen sein könnten, eliminiert. Power Control, um Ein-/Ausschaltsignale an andere verbundene McIntosh-Komponenten (wie CD-Player, Plattenspieler, Tuner und Medienstreamer) zu senden, um das Ein- und Ausschalten des Systems zu erleichtern.


https://youtu.be/5Ll_-1kUmrY

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.