Spectral

Mythos Spectral
Mythos Spectral

Alles ist anders, ganz anders

 

Man kann nicht in worte fassen, welche Faszination, welchen Detailreichtum und welches Dynamik eine Spectral Kette vermitteln kann. Es ist die Formel Eins der Verstärker. Alles ist anders von der Technologie in einem Spectral Gerät und alles ist anders wenn diese Verstärker richtig eingesetzt werden und auf den Punkt spielen.

Die Philosophie von Spectral gilt seit der ersten Stunde und das war vor mehr als 35 Jahren. Nur ein hochfrequenter Verstärker kann schnell genug sein, alle Details punktgenau wiederzugeben und wirklich alles an Information aus den Lautsprechern zu zaubern. Ein hochfrequentes Verstärkersystem kann nicht viele Endtransistoren und schon gar nicht normale Bauteile verwenden. Es muß mit der minimalsten Anzahl an Bauteilen und dafür der höchsten Qualität auskommen. Nur so kann ei Audioverstärker entwickelt werden der – wie moderne Spectral Geräte – bis zu über 300 MGHz Signale theoretisch verstärken kann. Dazu sind Standardbauteile nicht in der Lage. Spectral sitzt nun aber in Silikon Valley und hat Zugang zu einigen Herstellern, die ganz besondere Bauteile für Spectral fertigen, die dazu benötigt werden diese außergewöhnlichen Verstärker zu entwickeln.

 

Vorstufen und Endstufen sind echte Formel eins in der Welt der High End, wo vieles nach gleichem Konzept in unterschiedlichsten Ausführungen funktioniert. Diese Formel eins Verstärker müssen beherrscht werden. Ein System, dass über 300MGHz verstärken kann ist leider auch gegenüber allen Einflüssen empfindlich. Überall kann ein Verstärker hochfrequente Signale empfangen und was für den Rest der Audioverstärker kaum eine Rolle spielt ist für eine Spectral nicht erstrebenswert. Dazu müssen die Verstärker mit Kabeln betrieben werden, die NICHT als Antennen fungieren und solche Signal förmlich empfangen. Dazu müssen die Verstärker im ganzen System mit einer richtigen Masse-Führung betrieben werden. Alles spielt eine Rolle und nur wenn ein Spectral System richtig aufgebaut wird kommt es zu dem einzigartigen Erlebnis.

 

Dann werden Details offenbart, die sonst nur im Nirvana verschwinden, dann haben Bässe eine Kontur die gleich dem Original sind , dann staffelt sich die ganze Musik in einer räumlichen Tiefe, dann hat jede Note, jeder Ton seine eigen Dynamik, dann ist alles anders – es ist der Mythos Spectral. Nur wer Ihn einmal erlebt hat, weiß wovon wir sprechen.

Mythos Spectral
Das könnte Ihnen gefallen