McIntosh

Kopfhörersysteme
MHP1000

Ohrenschmaus

 

McIntosh stellt seinen ersten Kopfhörer vor. Den MHP1000. Einen edlen Kopfhörer, der die gleichen musikalischen Eigenschaften besitzt, wie alle McIntosh Komponenten: Warm, sonor und trotzdem feinsinnig mit kleinsten Details. Einen Kopfhörer, den man lange und entspannt tragen und musikalisch genießen kann. Der geschlossene Kopfhörer ist frei von Umwelteinflüssen, so dass man sich ausschliesslich dem klanglichen Genuss hingeben kann. Seine Konstruktion ist extrem leicht und mit natürlichem und edlem Leder absolut hochwertig. Vom Treiber bis hin zum Anschlusskabel verwendet McIntosh beste Materialien für hochwertige Klangqualität. Ideal betreibt man den MHP1000 mit dem neuen McIntosh Kopfhörerverstärker MHA100.

Warum baut McIntosh einen Kopfhörer? Es gibt Millionen von Kopfhörern auf dem Markt, aber nahezu alle dynamischen Kopfhörer klingen mit der Zeit lästig und nerven im Mittel-Hochtonbereich. Für McIntosh war es die Herausforderung einen Kopfhörer zu entwickeln, der musikalisch wie elektrostatische Kopfhörer und die Tieftoneigenschaften eines dynamischen Kopfhörers behält. Probieren Sie selbst!

MHP1000

Systemtreiber: 1,6-Zoll-Vollbereichstreiber mit Neodym-Ringmagneten und Anwendung der Tesla-Technologie

Systemgehäuse: Geschlossene Rückseite mit Bassport

Impedanz: 200 Ω (Nennwert)

Frequenzgang: 5 ... 20.000 Hz

Nennempfindlichkeit: 97 dB (1 mW bei 500 Hz)

Harmonische Gesamtverzerrung: < 0,1 % (1 mW bei 500 Hz)

Maximaler Schalldruckpegel: 127 dB (300 mW bei 500 Hz)

Oberflächenfinish des Kopfhörers: Strukturierte Soft Touch-Oberfläche

Maximale Belastbarkeit: 300 mW

Gewicht: 0,22 kg netto, 2,5 kg inkl. Lieferkarton

MHP1000
Das ist neu bei McIntosh