McIntosh

Endverstärker
McIntosh MC1.25KW AC
MC1.25KW AC

Der Schöne und das Biest 

Der MC1.25KW AC „Quad Balanced Power Amplifier“ ist McIntoshs neueste und modernste Endstufe. Von Grund auf neu überarbeitet, ersetzt sie den ehrwürdigen MC1.2KW AC als den leistungsstärksten Single-Chassis-Monoblock. Ein kurzer Blick auf diese fast 72 kg schwere Endstufe genügt um sich sicher zu sein, hier gibt es Kraft und Impulsfähigkeit im Überfluss. Aber erst wenn man diese neue Endstufe hört, versteht man, welches überragende Klangniveau mit ihr geboten wird.

Der MC1.25KW liefert 1.200 Watt mit einer nahezu nicht wahrnehmbaren Gesamtverzerrung von 0,005%. Durch die McIntosh Autoformer™-Technologie ist diese fast aberwitzige Leistung für 2-, 4- oder 8-Ohm-Lautsprecher abrufbar.

Eine große Anzahl an Updates und Verbesserungen floss in den MC1.25KW ein. So verbessert eine Erhöhung der Filterkapazität um 50% die Leistung der tiefen Frequenzen und erhöht die Dynamik-Bandbreite. Die Oberseite des Verstärkers zeigt ein aktualisiertes und dennoch unverwechselbares Industriedesign von McIntosh, das genau zu den aktuellen McIntosh-Produkten passt oder zu denen, die vor Jahrzehnten hergestellt wurden. Der Audio-Autoformer und der Leistungstransformator befinden sich direkt hinter der Frontplatte, an der Oberseite findet man eine eingelassene Glasplakette mit dem Mc-Logo und der Modellbezeichnung des Verstärkers.

Anders als seine kleineren Vollverstärker-Brüder verfügt der neue Monoblock über insgesamt 4 hocheffiziente McIntosh-Monogrammed-Heatsinks™ mit eingefasstem Mc-Logo. Die dahinter liegenden Hochstrom-Ausgangstransistoren eliminieren thermische Ansprechverzögerungen so wirkungsvoll, dass schon der erste Ton so klingt, wie er sich auch nach mehrstündiger Faszination anhört. 

 

Weitere McIntosh-Features im MC1.25KW AC sind:

Power Guard®
: Überwacht Signalpegel mit Lichtgeschwindigkeit und passt diese bei Bedarf an, damit bei hohen Verzerrungen und Clipping Lautsprecherbeschädigungen ausgeschlossen werden können.

Sentry Monitor™: McIntoshs Kurzschluss-Schutzschaltung, die die Endstufe ausschaltet, bevor der Strom reguläre Betriebsstufen übersteigt und diese automatisch zurücksetzt, wenn die Betriebsbedingungen wieder normal sind.

Vergoldete Lautsprecheranschlüsse, die korrosionsresistent sind und sicherstellen, dass immer ein qualitativ hochwertiges Signal an die Lautsprecher gesendet wird.


Der Monoblock MC1.25KW AC ist mit seinem 28cm großen, blau leuchtendem VU-Meter, der schwarzen Frontplatte aus Glas und den massiven Seitengriffen zweifellos ein weiterer Ausdruck der weltweit ansprechenden McIntosh-Ästhetik.

Mc1.25KW Video 

MC1.25KW AC

Minimale Dauerleistung (Zweikanal Betrieb): 1.200 Watt bei 2, 4, oder 8 Ohm

Verzerrungen (0,25 W bis max. Ausgangsleistung): 0.005%  2, 4 oder 8 Ohm

Frequenzgang: 20Hz - 20,000Hz (0 bis -0.25dB), 10Hz - 100,kHz (0 bis -3dB)

Geräuschspannungsabstand asymmetrischer Eingang: 120 dB

Geräuschspannungsabstand symmetrischer Eingang: 124 dB

Abmessungen(BxHxT): 45,1 x 31,3 x 55,9 cm

Gewicht: 71,7 kg (83,4 kg inkl. Verpackung)

MC1.25KW AC
Das passt zum McIntosh 1.2kW