PASS

Endverstärker
XA 160.8

Mehr geht nicht

 

Ganz dicht dran am Pass-Olymp: Mit seinen nominell 320 Watt (an 4 Ohm) im reinen Class-A-Betrieb hat der Monoblock XA160.8 so gut wie jeden Lautsprecher des Weltmarkts solide im Griff. Sieben Jahre Forschung in den Pass-Laboratories brachten für die neue XA-Linie jede Menge neuer Erkenntnisse und modernste Bauteile – wie auch eine verbesserte Platinen-Topologie mit kürzeren Signalwegen. Das führte auch zu der edlen neuen Frontplatte, aber hauptsächlich stand die gesamte Entwicklung zur Point-8-Generation unter dem Fokus der höheren Wiedergabepräzision. Bei der XA100.8 ist das exemplarisch gut herauszuhören. Den für Class-A-Konstruktionen vonPass so berühmten, gleichermaßen erdig-natürlichen wie feinseidigen Klang zelebrieren die XA160.8-Monoblöcke noch druckvoller, noch offener als der vielgerühmte Vorgänger XA160.5.

 

XA 160.8

Class: A
Typ: Mono
Verstärkung: 26 dB
Frequenzgang: 1,5 Hz ... 100 kHz
Ausgangsleistung (8 Ohm): 160 W
Verzerrung (1 kHz): 1 %
max. Ausgang (Volt): 56
max. Ausgang (Ampere): 50
Eingangsimpedanz: 50/100 kOhm
Dämpfungsfaktor: 200
Ausgangsrauschen: 200 µV
Leistungsaufnahme: 550 Watt
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe): 48,26 x 54,61 x 27,94 cm
Liefergewicht: 64 kg

XA 160.8
Das passt zum PASS XA 160.8

Cookie-Hinweis

Wir verarbeiten Ihre Daten, um Inhalte oder Anzeigen bereitzustellen, und analysieren die Bereitstellung solcher Inhalte oder Anzeigen, um Erkenntnisse über unsere Website zu gewinnen. Wir geben diese Informationen auf der Grundlage einer Einwilligung und eines berechtigten Interesses an unsere Partner weiter.
Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Konfigurieren" können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen wollen.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.